Fluffiger Karottenkuchen

Fluffiger Karottenkuchen

karotten-kuchen

Du hast keine Lust auf Verzicht? Wir auch nicht. Ein leckerer Kuchen zaubert dir, genauso wie uns, ein Lächeln ins Gesicht? Dann bist du hier genau richtig. Unser Expertenteam hat wieder gebacken was das Zeug hält. Herausgekommen ist dieser tolle Karottenkuchen!

Was steckt in unserem Karottenkuchen?

Sieht der nicht super aus? Aber er weiß nicht nur durch sein umwerfendes Äußeres zu überzeugen. Wie immer sind es die inneren Werte, die zählen! Die Grundzutat für unser Rezept ist nämlich die Karotte. Sie ist nicht nur reich an Ballaststoffen und macht dich lange satt, sondern enthält auch viele gesunde Mikronährstoffe. Darunter das für unsere Augen sehr wichtige Vitamin A, aber auch Biotin. Biotin sorgt für eine straffe Haut und damit für einen straffen Körper! Klingt das nicht gut?

Natürlich kommt unser Kuchen wie immer ohne Industriezucker aus und in seinem Inneren schlummern, durch unser Floraprotein, noch zusätzliche 50 g pflanzliches Eiweiß!

Worauf wartest du noch? Wirf dir deine Schürze um und mach dich bereit für unseren leckeren Karottenkuchen. 🙂

Zutaten

Für den Teig:

  • 60 g Floraprotein Vanille 
  • 200 g geraspelte Karotten
  • 120 g Vollkornmehl
  • 180 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Stevia oder eine andere Zuckeralternative
  • 35 g Agavendicksaft
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 2 TL Zimt
  • 140 g Kokosöl (flüssig)
  • 140 ml Hafermilch
  • 1 TL Kurkuma

Für das Topping:

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Backform mit Backpapier auslegen.
  2. Mehl, Mandeln, Proteinpulver, Stevia, Backpulver, Natron, Kurkuma und Zimt in einer
    Schüssel mischen.
  3. Die restlichen Zutaten für den Teig in einer Schüssel verquirlen.
  4. Alle Zutaten zusammengeben und gründlich verrühren.
  5. Den Teig in die Form geben, glatt streichen und 35 Minuten im Ofen backen.
  6. Für das Topping Joghurt und Floraprotein vermischen und auf den ausgekühlten Kuchen geben.
  7. Den Kuchen dekorieren und genießen! 

karotten-kuchen-floraprotein

Der Geschmackstest

Na, wie schmeckt er dir? Kannst du einen Unterschied zu einem herkömmlichen Kuchen, voll mit Zucker, schmecken? Wir sind mal wieder überrascht, wie einfach es doch war, eine leckere Alternative zur klassischen süßen Sünde zu zaubern.

Das verwendete Floraprotein findest du ganz einfach bei uns im Online-Shop:

Jetzt Floraprotein bestellen und den fluffigen Karottenkuchen selbst backen!

Floraprotein Vanille Floraprotein Schokolade

Das gesamte Floranutris-Team wünscht dir einen guten Appetit und viel Spaß beim Backen!

Verlinke uns gerne auf Instagram mit @floranutris, wenn du den Karottenkuchen ausprobierst. 🌻