Geheimtipp Grüntee-Extrakt - So hilft es dir beim Abnehmen

Abnehmen bedeutet nicht nur Verzicht. 

Keine Frage, es gibt durchaus Lebensmittel, von denen du weniger essen und trinken solltest, um dein Wunschgewicht zu erreichen.

Allerdings gibt es auf der anderen Seite auch Lebensmittel, von denen du mehr essen und trinken kannst, um deinen Weg zur Traumfigur zu beschleunigen.

Psychologisch gesehen ist es viel motivierender, etwas zu ergänzen als auf etwas zu verzichten. Wenn du den Fokus darauf legst, dir neue, gesunde Gewohnheiten anzueignen, wird dir das Abnehmen mehr Spaß machen und wahrscheinlich auch besser funktionieren.

Eine ganz einfache Gewohnheit

Eine dieser Gewohnheiten ist so einfach, dass es uns fast komisch vorkommt, sie dir als Geheimtipp zu verraten: Tee trinken.

Genauer gesagt grünen Tee trinken, denn Grüntee ist ein richtiges Wundermittel, wenn es um deine Gesundheit und dein Gewicht geht.

Wir stellen dir den grünen Tee und seine Wirkungen heute genauer vor. Außerdem erklären wir dir, was es mit Grüntee-Extrakt auf sich hat und nehmen damit einen wichtigen Inhaltsstoff unserer Stoffwechsel-Formel unter die Lupe.

Was ist grüner Tee?

Grüner Tee wird aus den Blättern der Teepflanze gewonnen, die hauptsächlich in Asien wächst.

Bei der Herstellung von grünem Tee werden die Teeblätter nach der Ernte kurz erhitzt, um die Oxidation zu verhindern. So bleiben alle wichtigen Wirkstoffe erhalten. 

Im Vergleich zu schwarzem Tee werden die Blätter beim Grüntee nicht fermentiert.

Welche Wirkstoffe sind in grünem Tee enthalten? 

Grüner Tee enthält eine Menge wirksamer Inhaltsstoffe, unter anderem:

  • Koffein
  • Bitterstoffe (Catechine)
  • Aminosäuren
  • Vitamine und Mineralstoffe
  • Gerbstoffe (Tannine)

Koffein

Im Gegensatz zu Kaffee enthält Grüntee etwas weniger Koffein. Außerdem wirkt das Koffein hier anders. Obwohl es in Grüntee und Kaffee molekular gesehen den gleichen Aufbau hat, wird Koffein im Tee oft „Teein“ genannt.

Da es im Tee anders gebunden ist, wird es von deinem Körper langsamer aufgenommen. Die Wirkung ist also etwas schwächer, dafür aber langfristiger. 

Viele Menschen berichten bei Kaffee von einer stark anregenden Wirkung; nach wenigen Stunden fällt diese aber komplett ab und sie fühlen sich oft noch müder als zuvor. Bei Grüntee ist dieses Phänomen nicht zu beobachten. Er regt angenehm an, ohne später müde zu machen.

Bitterstoffe

Die wohl wichtigsten und gesündesten Inhaltsstoffe im Grüntee sind die Catechine. Catechine zählen zu den sekundären Pflanzenstoffen, da sie der Gruppe der Flavonoide zugeordnet werden. Catechine sind Bitterstoffe und deshalb dafür verantwortlich, dass der Tee bitter schmeckt.

Catechine haben eine antioxidative Wirkung und bringen dadurch viele gesundheitsfördernde Effekte mit sich. Außerdem können sie deinen Stoffwechsel und deine Fettverbrennung ankurbeln. Mehr dazu erfährst du im Folgenden.

Mehrere Tassen Grüntee täglich helfen beim Abnehmen

Was ist Grüntee-Extrakt?

Bevor wir noch genauer auf die Wirkung des Grüntees eingehen, möchten wir dir noch erklären, was Grüntee-Extrakt ist. 

Beim Grüntee-Extrakt werden die wertvollen Wirkstoffe des Grüntees konzentriert. Auf diese Weise ist es möglich, eine höhere Dosis zu erzielen und noch mehr von der positiven Wirkung des Grüntees zu profitieren.

Die Vorteile, die Grüntee mit sich bringt, werden durch Grüntee-Extrakt noch verstärkt. 

Alternative zum grünen Tee

Grüntee-Extrakt ist vor allem gut geeignet, wenn du nicht gerne oder nicht genug grünen Tee trinkst.

Studien zufolge müsstest du für die positive Wirkung auf die Fettverbrennung sowie zur Krankheitsprävention 3 bis 5 Tassen Grüntee am Tag trinken. Diesen solltest du lange ziehen lassen, um die Bitterstoffe freizusetzen. Aber je bitterer der Grüntee schmeckt, desto weniger Menschen mögen ihn.

Um dieses Problem zu umgehen und dennoch von den positiven Aspekten des Grüntees zu profitieren, sind Kapseln mit Grüntee-Extrakt, wie unsere Stoffwechsel-Formel, eine tolle Lösung. Mit nur 3 Kapseln täglich profitierst du von der anregenden und fettverbrennenden Wirkung, ohne dich zum Trinken von bitterem Grüntee zwingen zu müssen. 

zur Stoffwechsel-Formel

Stoffwechsel-Formel

Grüntee-Extrakt zum Abnehmen

Nun kommen wir zu der wahrscheinlich interessantesten Frage: Warum hilft dir Grüntee-Extrakt beim Abnehmen?

Das liegt an den bereits erwähnten Bitterstoffen. Einer der wichtigsten Bitterstoffe ist das Epigallocatechingallat, kurz EGCG.

In zahlreichen Studien konnte gezeigt werden, dass EGCG die Fettverbrennung stimuliert und so den Stoffwechsel anregt. Das liegt vor allem daran, dass EGCG die Thermogenese verbessert, also die Wärmebildung deines Körpers. Dadurch erhöht sich dein Grundumsatz. 

Es wurde außerdem gezeigt, dass diese Wirkung in Kombination mit Koffein verstärkt wird. Da in Grüntee, und damit auch im Grüntee-Extrakt, natürlicherweise Koffein enthalten ist, kannst du dadurch besonders von den Effekten profitieren.

Höherer Kalorienverbrauch

Neben der Anregung deiner Fettverbrennung hat grüner Tee einen weiteren Vorteil zum Abnehmen. 

Viele Menschen berichten, dass die anregende Wirkung des Tees ihr Aktivitätspensum erhöht und sie sich dadurch automatisch mehr bewegen. Auch die Motivation zum Sport zu gehen steigt natürlich, wenn du dich fit und aktiv fühlst. 

Grüntee-Extrakt kann also auch unterstützend dazu beitragen, dass dein Kalorienverbrauch steigt.

Wie wir schon in vielen unserer anderen Artikel beschrieben haben, ist das Erhöhen des Kalorienverbrauchs eine sinnvollere Methode zum Abnehmen als die Reduzierung der Kalorienaufnahme. Eine starke Kalorienreduktion führt nämlich nicht nur zu Frust, Heißhunger und schlechter Laune, sondern bringt dich auch in den Hungerstoffwechsel.

Weitere Vorteile von Grüntee-Extrakt

Nicht nur zum Abnehmen wirken grüner Tee und Grüntee-Extrakt Wunder, sondern auch darüber hinaus. 

  • Das Koffein sowie das L-Theanin im grünen Tee regen dein Gehirn an und erhöhen deine kognitive Leistungsfähigkeit. 
  • Durch die enthaltenen Antioxidantien kann Grüntee dich vor Krebs schützen, indem Zellschäden repariert werden.
  • Grüntee schützt dich auch vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, da er den Blutfluss in deinen Arterien fördern und deinen Blutdruck normalisieren kann.
  • Außerdem können deine Cholesterin- und Blutfettwerte sinken, wenn du regelmäßig grünen Tee trinkst oder Grüntee-Extrakt zu dir nimmst.
  • Grüntee erhöht die Insulinsensitivität und stabilisiert deinen Blutzuckerspiegel. Auf diese Weise beugt er Diabetes vor.
  • Auch dein Immunsystem profitiert vom grünen Tee. Die enthaltenen Flavonoide und Polyphenole sind wahre Immun-Booster.
  • Zuletzt kann das EGCG im Grüntee und Grüntee-Extrakt allergische Reaktionen mildern.
Grüntee-Extrakt wird aus der Teepflanze gewonnen

Unser Fazit

Wir sind mehr als begeistert, wie vielfältig die positiven Wirkungen von grünem Tee sind! Allein aus den gesundheitlichen Gründen sollte Grüntee täglich konsumiert werden. Nebenbei ist er ein leckeres Getränk. 

Vielleicht magst du jedoch keine bitteren Getränke oder es ist dir zu umständlich, jeden Tag darauf zu achten, 3 bis 5 Tassen Grüntee zu trinken. Dann empfehlen wir dir unsere Stoffwechsel-Formel. 

Sie enthält neben Grüntee-Extrakt auch zusätzliches Koffein, das die Wirkung verstärkt, sowie Cholin, das zu einem normalen Fettstoffwechsel beiträgt. Außerdem sorgt Piperin, der vierte natürliche Inhaltsstoff, für eine bessere Verfügbarkeit der anderen Stoffe und damit für maximale Effektivität.

zur Stoffwechsel-Formel

Stoffwechsel-Formel

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Grüner Tee wird aus der Teepflanze gewonnen. Durch die schonende Verarbeitung bleiben besonders viele Nährstoffe erhalten.
  • Zu den Wirkstoffen in grünem Tee zählen Koffein, Bitterstoffe, sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine, Mineralstoffe und Gerbstoffe.
  • Aufgrund dieser natürlichen Wirkstoffe ist Grüntee sehr gesundheitsförderlich. Er kann dein Risiko für eine Vielzahl an Krankheiten senken, darunter Diabetes, Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Bluthochdruck. 
  • Außerdem stärkt Grüntee dein Immunsystem und fördert deine kognitive Leistungsfähigkeit.
  • Eine der besten Wirkungen von grünem Tee ist das Ankurbeln der Fettverbrennung. Der enthaltene Bitterstoff EGCG regt deinen Stoffwechsel an und erhöht so deinen Grundumsatz.
  • Für eine positive Wirkung auf die Fettverbrennung sowie die weiteren gesundheitsförderlichen Effekte solltest du 3 bis 5 Tassen täglich trinken. Lasse deinen grünen Tee lange ziehen, dann werden mehr Bitterstoffe freigesetzt. Außerdem solltest du auf eine hohe Qualität des Tees achten. 
  • Besonders wirksam sind die Effekte von grünem Tee beim Grüntee-Extrakt. Hierbei handelt es sich um grünen Tee in hochkonzentrierter Form. 
  • Kapseln mit Grüntee-Extrakt sind eine gute Alternative zum Trinken von grünem Tee, wenn du diesen nicht gerne magst oder nicht 5 Tassen täglich trinken möchtest.
  • Wir empfehlen dir unsere Stoffwechsel-Formel:

Stoffwechsel-Formel