10 Fakten ĂĽber das Coenzym Q10

10 Fakten ĂĽber das Coenzym Q10

Wenn du auf der Suche nach einem Mittel für strahlende und straffe Haut bist, ist dir bestimmt schon das Coenzym Q10 begegnet. 

Vor ein paar Jahren hat es als Geheimwaffe die Anti-Aging-Kosmetik revolutioniert; inzwischen ist das Coenzym Q10 (Ubichinon-10) gut erforscht und weit verbreitet.

Wir haben unser Wissen über diesen tollen Nährstoff zusammengetragen und für dich in 10 Fakten zusammengefasst. 

1) Coenzym Q10 befindet sich in jeder Zelle deines Körpers

Das Coenzym Q10 wird auch unter den Namen „Ubichinon“, „Ubichinol“ oder „Ubiquinol“ beworben. „Ubique“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „überall“. 

Das Coenzym Q10 ist ein Stoff, der in jeder lebenden Zelle deines Körpers enthalten ist.

Es fördert die Energiebereitstellung in deinen Zellen. Deshalb ist es vor allem für dein Herz, deine Lunge und deine Leber von Bedeutung, da diese Organe besonders viel Energie benötigen. Auch für dein Bindegewebe spielt das Coenzym Q10 eine große Rolle.

coenzym-q10

2) Coenzym Q10 gehört zu den wichtigsten Antioxidantien

Antioxidantien sind Stoffe, die deinen Körper vor oxidativem Stress schützen und als Radikalfänger wirken. Sie können den Alterungsprozess verlangsamen und der Entstehung von Arteriosklerose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und bestimmten Krebserkrankungen vorbeugen. Antioxidantien sind essenziell für die Funktion deines Immunsystems. Die wichtigsten Antioxidantien sind:

  • Vitamin C
  • Vitamin E
  • Zink
  • Selen
  • Coenzym Q10 
  • Glutathion
  • viele sekundäre Pflanzenstoffe

3) Die Konzentration von Coenzym Q10 nimmt im Alter ab

Dein Körper kann das Coenzym Q10 einerseits über die Nahrung aufnehmen und andererseits selbst herstellen. Leider nimmt die körpereigene Produktion im Alter ab. Das betrifft alle Organe, vor allem aber das Herz. 80-Jährige besitzen nur noch 60 % der Menge an Q10 im Herzgewebe wie 20-Jährige. Auch die Haut und das Bindegewebe sind davon betroffen. Die Abnahme von Coenzym Q10 im Alter ist einer der Gründe für die Hautalterung. 

4) Coenzym Q10 ist ein wirksames Anti-Aging-Mittel

frau-gesichtsmaske

Das Thema der Hautalterung bringt uns direkt zum nächsten Fakt. Bestimmt hast du schon zahlreiche Cremes mit Coenzym Q10 gesehen. Es hat sich in den letzten Jahren einen Namen in der Kosmetikbranche gemacht. 

Das liegt an 3 Eigenschaften des Q10:

  • Durch die Energiebereitstellung in deinen Zellen sorgt Coenzym Q10 dafĂĽr, dass dein Bindegewebe immer gut versorgt ist und „frisch“ bleibt.
  • Als Radikalfänger sorgt Coenzym Q10 auĂźerdem dafĂĽr, dass die Zellen deiner Haut unbeschädigt bleiben. Die vom Q10 abgefangenen Sauerstoffverbindungen wĂĽrden ansonsten dein Bindegewebe schädigen.
  • Es stärkt die Festigkeit deiner Zellmembranen und fördert somit eine straffere Haut.

5) Coenzym Q10 in Cremes ist meistens nicht ausreichend

Ähnlich wie bei der Hyaluronsäure empfehlen wir dir aber nicht, Coenzym Q10 nur in Form von Cremes und Gels zu verwenden. Das Problem dabei ist, dass die Wirkung nur kurzfristig funktioniert und nachlässt, sobald du die Produkte nicht mehr verwendest.

Wir raten dir daher zu einer Einnahme von Q10 in Kapselform. Kapseln oder Tabletten versorgen dich in ausreichend hoher Dosierung mit dem Wirkstoff und füllen deine körpereigenen Speicher auf. 

In unserem Flora-Beauty ist neben Coenzym Q10 auch Hyaluronsäure sowie ein breites Vitamin- und Mineralstoffspektrum enthalten. Flora-Beauty ist perfekt für schöne Haut, volles Haar und starke Nägel. 

zu Flora-Beauty

Flora-Beauty

6) Coenzym Q10 ist besonders wichtig bei hohem Cholesterinspiegel und Diabetes

Nicht nur in der Kosmetik, sondern auch in der Medizin spielt das Coenzym Q10 eine wichtige Rolle. 

Bei erhöhtem Cholesterinspiegel werden häufig sogenannte Statine verschrieben. Diese Medikamente hemmen aber leider auch die Bildung von Q10 im Körper. Ein Anzeichen dafür sind Muskelschmerzen, da die Muskelzellen nicht mehr ausreichend mit Energie versorgt werden. Eine Zufuhr von zusätzlichem Q10 kann daher sinnvoll sein.

Auch bei Diabetes sollte auf genĂĽgend Q10 geachtet werden. Studien haben gezeigt, dass das Coenzym Q10 den Insulinspiegel positiv regulieren kann.

7) Coenzym Q10 kann die Sterblichkeit durch Herzversagen senken

A propos Studien! Eine Studie zum Coenzym Q10 hat uns besonders beeindruckt. Dort wurde gezeigt, dass die Einnahme von Q10 das Risiko für Herzversagen senken und somit die Sterblichkeitsrate verringern kann. Das liegt daran, dass im Alter weniger Coenzym Q10 im Körper gebildet wird, vor allem im Herzen. 

Der Effekt ist besonders stark, wenn das Coenzym Q10 mit Selen kombiniert wird.

8) Coenzym Q10 kann die Fettverbrennung anregen

Das Coenzym Q10 stellt Energie für die Zellen bereit und kann auf diese Weise den Stoffwechsel beschleunigen. Es wird angenommen, dass das Coenzym Q10 bestimmte Proteine im sogenannten braunen Fettgewebe aktiviert, die wiederum die Fettverbrennung ankurbeln. 

Die Anzahl an Studien hierzu ist noch sehr gering, aber wir warten gespannt auf weitere Ergebnisse. Wenn das Q10 neben den positiven Wirkungen auf Haut, Haare und Nägel auch für eine straffe Figur sorgt, ist es ein wahres Multitalent für die Schönheit!

9) Coenzym Q10 ist in manchen Lebensmitteln enthalten

Vor allem in fetthaltigen tierischen Lebensmitteln wie fettigem Fisch, Leber, Butter und Ei befindet sich Coenzym Q10. Pflanzliche Lieferanten sind Öle wie Rapsöl und Sesamöl, außerdem Hülsenfrüchte, vor allem Soja.

soja-bohnen-milch

Ăśber die Nahrung kannst du jedoch nicht ausreichend Q10 aufnehmen, da die enthaltenen Mengen nicht sonderlich hoch sind.

Neben der Nahrungsaufnahme stellt dein Körper Coenzym Q10 auch selbst her. Dieser Prozess nimmt aber, wie zuvor bereits beschrieben, mit zunehmendem Alter ab.

10) Coenzym Q10 wirkt besonders gut in Kombination mit anderen Nährstoffen

Die antioxidative Wirkung von Coenzym Q10 wird durch weitere Radikalfänger verstärkt. Andersherum verstärkt auch Q10 deren Wirkung, zum Beispiel von Vitamin E. 

Für den optimalen Schönheitseffekt lohnt es sich also, Q10 mit weiteren Vitaminen und Mineralstoffen zu kombinieren, die deine Haut, Haare und Nägel stärken und als Antioxidans wirken. 

Unser Flora-Beauty enthält eine ganze Reihe dieser hochwirksamen Stoffe:

  • Vitamin C
  • Riboflavin (Vitamin B2)
  • Niacin (Vitamin B3)
  • Biotin
  • Zink
  • Kupfer
  • Selen
  • Mangan
  • Coenzym Q10
  • Hyaluronsäure

Wir sind sehr stolz auf unser Flora-Beauty, da wir die perfekte Kombination für deine Schönheit entwickelt haben. Flora-Beauty ist übrigens vegan und besteht zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen. Überzeuge dich gerne selbst davon:

zu Flora-Beauty

Flora-Beauty

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Das Coenzym Q10 ist in jeder lebenden Zelle deines Körpers enthalten und sehr wichtig fĂĽr deren Energiegewinnung.
  • Es hat eine antioxidative Wirkung und stärkt dein Immunsystem sowie dein Bindegewebe.
  • Im Alter nimmt der Coenzym-Q10-Spiegel im Körper ab. Dies kann das Bindegewebe und andere Organe schwächen, vor allem das Herz.
  • Coenzym Q10 ist ein wichtiger Wirkstoff fĂĽr Anti-Aging-Produkte, da es als Radikalfänger die Zellen deiner Haut schĂĽtzt, auĂźerdem deren Zellmembranen stärkt und dadurch deine Haut strafft.
  • Coenzym Q10 spielt auch in der Medizin eine Rolle; es wird vor allem Menschen empfohlen, die Statine einnehmen oder unter Diabetes leiden. Im Alter kann die Einnahme von Q10 vor Herzversagen schĂĽtzen.
  • Coenzym Q10 ist in fettigen tierischen Lebensmitteln sowie in einigen pflanzlichen Ă–len und HĂĽlsenfrĂĽchten enthalten. 
  • Du kannst deine Versorgung sicherstellen, indem du Q10 in Kapselform zu dir nimmst. In unserem Flora-Beauty ist Coenzym Q10 in hochwirksamer Dosierung enthalten. AuĂźerdem befinden sich darin viele weitere Nährstoffe fĂĽr deine Haut, Haare und Nägel. 

Flora-Beauty